FIBAV Katalogbestellung-Infopage weiter

Hier können Sie Ihren kostenfreien FIBAV Hauskatalog anfordern!


Kostenfreie Katalogbestellung

Herzlich Willkommen bei Ihrem FIBAV-Vertriebspartner Joachim Schmidt Immobilien, seit 2007, Ihr Hausbau-Spezialist für Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen, Niedersachsen, Berlin und Brandenburg, alle anderen Bundesländer auf Anfrage
Wir bauen Ihr FIBAV Wunschhaus auch auf Ihrem Grundstück! Mit uns ins eigene Heim, planen Sie mit uns Ihr zukünftiges Traumhaus als individuelles FIBAV Architektenhaus, als Massivhaus, Stein auf Stein. Kein Haus von der Stange, darin liegt unsere Stärke. Deshalb bieten wir Ihnen auch die freie Planung an. Ihr Architektenhaus, individuell geplant nach Ihren Vorstellungen, als Unikat.

Holen Sie sich für Ihren Hausbau den neuen FIBAV-Hauskatalog 2022. Dieser wurde mit vielen innovativen Haustypen neu gestaltet. FIBAV Hausbau Inspirationen auf über 100 Seiten. Hier anfordern!

Die FIBAV ist einer der größten Anbieter von massiv, Stein auf Stein gebauten Eigenheimen in Nord- und Mitteldeutschland, mit ca. 500 Häusern Jahr für Jahr. Seit 1991 haben wir mehr als 13.500 Häuser an zufriedene Bauherren übergeben. Diese haben im Rahmen einer Befragung, was den Markenkern unseres Unternehmens ausmache, die Formel "Qualität ohne Kompromisse" geprägt. Diesem Anspruch fühlen wir uns jeden Tag von neuem verpflichtet. Bei uns bekommen Sie, und das ist einzigartig in der deutschen Baubranche, wirklich alles aus einer Hand. Vom Erstkontakt in unseren Geschäftsstellen über den Hausentwurf und die Planung durch unsere eigenen Architekten bis zum Bau durch unsere eigenen Handwerker. Hierbei kommt nur erstklassige Qualität anerkannter deutscher Markenhersteller zum Einsatz, so dass Sie auch noch nach vielen Jahren sehr viel Freude an Ihrem Haus haben.

Vier FIBAV Jubiläums-Aktionshäuser 2022 stehen Ihnen zur Wahl
Sie möchten gerne bauen und suchen ein schickes Einfamilienhaus? Folgende vier FIBAV Jubiläums-Aktionshäuser 2022 stehen Ihnen zur Wahl: ein Bungalow mit 22° Walmdach (FIBAV Jubiläums-Bungalow, ein Bungalow mit ca. 100 m² Wohnfläche, 03 Zimmer, Windfang, Flur, Bad mit Wanne, Dusche, WB, WC und HAR, 12,81 m x 9,31 m), ein klassisches Haus (1,5) mit 40° Satteldach (FIBAV Jubiläums-Stadthaus, ein Stadthaus mit ca. 133 m² Wohnfläche, 04 Zimmer, Küche, Speisekammer, Diele, Flur, Bad mit Wanne, Dusche, WB, WC, Abstellraum, Gäste-WC und HAR, 10,47 m x 8,91 m), eine Stadtvilla mit 22° Walmdach (FIBAV Jubiläums-Stadtvilla, eine Stadtvilla mit ca. 132 m² Wohnfläche, 04 Zimmer, Speisekammer, Windfang, Diele, Flur, Bad mit Wanne, Dusche, WB, WC, Gäste-WC und HAR, 10,22 m x 8,41 m) und ein Friesenhaus (1,5) mit 42° Satteldach (FIBAV Jubiläums-Friesenhaus, ein Stadthaus mit ca. 113 m² Wohnfläche, 04 Zimmer, Küche, Diele, Flur, Bad mit Wanne, Dusche, WB, WC, Gäste-WC und HAR, 9,60 m x 9,10 m). FIBAV Jubiläums-Bungalow: schnell sein lohnt sich, die ersten fünf Käufer bekommen Mehrleistungen im Wert von 6.000,- EUR geschenkt! FIBAV Jubiläums-Stadthaus: die ersten fünf Käufer bekommen Mehrleistungen im Wert von 7.000,- EUR geschenkt! FIBAV Jubiläums-Stadtvilla: die ersten fünf Käufer bekommen Mehrleistungen im Wert von 7.000,- EUR geschenkt! FIBAV Jubiläums-Friesenhaus: die ersten fünf Käufer bekommen Mehrleistungen im Wert von 7.000,- EUR geschenkt! Eine Aktion der FIBAV Immobilien GmbH! Komfortables Wohnen, vier Häuser für Jung und Alt. Die Ausstattung kann nach Ihren Wünschen angepasst werden. Kaufpreise (Preise variieren je nach PLZ/Bauort), Grundrisse und Baubeschreibungen auf Anfrage, Ausstattung gemäß Baubeschreibung, ohne Maler- und Teppicharbeiten. Aktionspreise gültig bis 31.08.2022, Irrtum oder Zwischenverkauf bleibt vorbehalten!

KfW-Bank: Die Fördermittel für energetische Sanierungen und energieeffiziente Neubauten sind erschöpft (Stand: 20.04.2022)
Wegen der enorm hohen Nachfrage sind die Fördermittel für energieeffiziente Neubauten jetzt komplett ausgeschöpft. Bitte stellen Sie keinen neuen Antrag mehr. Zugesagte Anträge nicht betroffen: Haben Sie einen Antrag gestellt und hat Ihnen die KfW bereits eine Finanzierungszusage erteilt? Dann ist die Förderung für Sie reserviert. Ihren Kredit zahlen wir aus, sobald Ihr Finanzierungs­partner den Kredit bei uns abruft.
Hinweis: Ab dem 21.04.2022 können Sie wieder Anträge für die Neubau­förderung stellen. Diese Antragsmöglichkeit wird sich auf die Effizienzhaus-Stufe 40 mit Nachhaltigkeits-Klasse beschränken. Voraussetzung hierfür ist das Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude. Anträge für die Effizienzhaus-Stufe 40 mit Erneuerbare-Energien-Klasse und 40 Plus werden nicht mehr möglich sein. Quelle: KfW-Bank

20.04.2022: Welch ein schlechter Witz, die Bundesförderung für energetische Sanierungen und energieeffiziente Neubauten ist kurz nach Freigabe schon wieder ausgeschöpft, die Fördersumme von einer Mrd. EUR war nur nach wenigen Stunden aufgebraucht. Anträge für Effizienzhäuser EH40 EE oder EH40 Plus sind nicht mehr möglich und werden auch nicht mehr gefördert.

Die Bundesförderung (KfW) für energieeffiziente Neubauten startet ab dem 20.04.2022 mit angepassten Konditionen wieder: Ab dem 20.04.2022 können wieder Anträge bei der KfW Bank für den Bau oder den Kauf eines neuen Effizienzhauses (EH 40 EE, 40 NH, 40 Plus) oder Effizienz­gebäudes gestellt werden. Grundsätzlich gilt: Sie stellen Ihren Antrag, bevor Sie einen Liefer- oder Leistungs­vertrag oder einen Kauf­vertrag unterschreiben. Planungs- und Beratungs­leistungen können Sie aber schon vor Ihrem Antrag in Anspruch nehmen. Vorbereitende Maßnahmen (z. B. Aufräumarbeiten, Abrissarbeiten, Bodenuntersuchungen usw.) auf dem Grundstück sind ebenfalls vor Antragstellung erlaubt. Leistungen von Energieeffizienz-Expertinnen und -Experten können mit 50 Prozent der förderfähigen Kosten bezuschusst werden. Bis 31.12.2022 stehen ca. 1 Milliarde EUR für die Neubauförderung zur Verfügung. Für Betroffene des Hochwassers 2021 wurden einige Ausnahmeregelungen beschlossen. Jetzt schnell handeln, die Fördersumme wird nicht bis zum Jahresende 2022 reichen!!
- Private und gewerbliche Antragsteller können ausschließlich die Kreditvariante beantragen.
- Kommunen können die Kredit- oder die Zuschussvariante beantragen.
Bei Wohngebäuden fördert die KfW diese drei Effizienzhaus-Stufen:
- Effizienzhaus 40 EE Erneuerbare-Energien-Klasse: 10 % (Tilgungs-)Zuschuss von maximal 150.000,- EUR Kreditbetrag / förderfähigen Kosten je Wohneinheit, also bis zu 15.000,- EUR,
- Effizienzhaus 40 NH Nachhaltigkeits-Klasse: 12,5 % (Tilgungs-)Zuschuss von maximal 150.000,- EUR Kreditbetrag / förder­fähigen Kosten je Wohneinheit, also bis zu 18.750,- EUR,
- Effizienzhaus 40 Plus: 12,5 % (Tilgungs-)Zuschuss von maximal 150.000,- Kreditbetrag / förderfähigen Kosten je Wohneinheit, also bis zu 18.750,- EUR.
Pflicht bei der Förderung: Für die Fach­planung und Bau­begleitung eines Effizienz­hauses oder einzelne energetische Maßnahmen bei bestehenden Gebäuden benötigen Sie eine Energie­effizienz-Expertin oder einen Energie­effizienz-Experten aus der Experten­liste für Förder­programme des Bundes, die bei der Deutschen Energie-Agentur (dena) geführt sind. Die Baubegleitung fördert die KfW in der Kredit­variante mit einem zusätz­lichen Kredit­betrag und Tilgungs­zuschuss und in der Zuschussvariante mit einem zusätz­lichen Zuschuss.
Ein- und Zweifamilien­haus, Doppel­haus­hälfte und Reihenhaus, max. förderfähige Kosten: 10.000,- EUR je Vorhaben, bei dem eine neue Effizienz­haus-Stufe erreicht wird. (Tilgungs-)zuschuss: 50 %, bis zu 5.000,- EUR.

Welch ein herber Rückschlag für Bauherren, Bauwillige und Neuanfang: Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) der KfW Bank wurde am 24.01.2022 mit einem Programmstopp belegt. Endgültig eingestellt wird die Neubauförderung für das Effizienzhaus 55. Über die Zukunft der Neubauförderung für das Effizienzhaus 40 wird die Bundesregierung zügig entscheiden. Details zu Antragsberechtigung und Vergabeverfahren werden derzeit noch festgelegt. Voraussichtlich 1 Milliarde EUR stehen bis zum 31.12.2022 zur Verfügung. Die Fördersumme wird aber sicherlich nicht bis zum Jahresende 2022 reichen. Sollten Sie an einer Effizienzhaus 40 Förderung interessiert sein, so handeln Sie jetzt schnell. Die Hausunterlagen inklusive Baubeschreibung für unsere FIBAV Häuser Effizienzhaus 40 und Effizienzhaus 40 Plus können Sie gerne bei uns anfordern, wir beraten Sie gern!

24.01.2022: Die Bundesförderung für energieeffiziente Gebäude der KfW wurde vorläufig gestoppt. Die Bundesregierung will die Förderung und gesetzliche Standards für den Neubau neu ordnen
Die Bewilligung von Anträgen nach der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) der KfW wird mit sofortiger Wirkung mit einem vorläufigen Programmstopp belegt. Endgültig eingestellt wird die Neubauförderung des Effizienzhauses/Effizienzgebäudes 55 (EH55), die ohnehin zum Monatsende ausgelaufen wäre. Die enorme Antragsflut im Monat Januar insbesondere für Anträge für die EH55 Neubauförderung hat die bereit gestellten Mittel deutlich überstiegen. Angesichts der vorläufigen Haushaltsführung musste die KfW das Programm daher heute mit sofortiger Wirkung stoppen.
Endgültig eingestellt wird die Neubauförderung des Effizienzhauses/Effizienzgebäudes 55 (EH55), die ohnehin zum Monatsende ausgelaufen wäre. Die Förderung für Sanierungen wird vorläufig gestoppt und wieder aufgenommen, sobald entsprechende Haushaltsmittel bereitgestellt sind. Über die Zukunft der Neubauförderung für EH40-Neubauten wird vor dem Hintergrund der zur Verfügung stehenden Mittel im Energie- und Klimafonds und der Mittelbedarfe anderer Programme in der Bundesregierung zügig entschieden. Ebenso wird zügig über den Umgang mit den bereits eingegangenen, aber noch nicht beschiedenen EH55- und EH40-Anträgen entschieden. Auch für diese Anträge reichen derzeit die bereitgestellten Haushaltsmittel nicht aus. Um keine Liquiditätslücken für baureife Projekte auf Seiten der Antragsteller entstehen zu lassen, prüfen Bundesregierung und KfW ein Darlehensprogramm, das Kredite für alle Antragsteller anbietet, deren Anträge nicht bewilligt wurden. Damit soll auch auf etwaige Härtefälle bei privaten Bauherren nach Ende der Förderung reagiert werden.
Nicht betroffen vom Programmstopp ist die vom BAFA umgesetzte BEG-Förderung von Einzelmaßnahmen in der Sanierung (u.a. Heizungstausch, etc.).
Die neue Bundesregierung hat angesichts der Entwicklungen auf dem Markt entschieden, dass der EH55-Standard rasch der gesetzliche Mindeststandard im Neubau werden soll. Damit wird konsequent das gesetzlich geregelt, was der Markt schon längst kann und was daher auch der regulatorische Mindeststandard sein muss.
Genauso wichtig ist es den drei zuständigen Bundesministerien für Wirtschaft und Klimaschutz, für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen sowie der Finanzen, möglichst schnell die Förderung für die energetische Gebäudesanierung wieder aufzunehmen und eine klimapolitisch ambitionierte, ganzheitlich orientierte Förderung für neue Gebäude, wie sie auch im Koalitionsvertrag vereinbart wurde, aufzusetzen.
(Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz)

24.01.2022: Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) wurde mit sofortiger Wirkung mit einem Antrags- und Zusagestopp belegt
1. Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) der KfW wurde am 24.01.2022 mit einem vorläufigen Programmstopp belegt, mit sofortiger Wirkung. Das hat der Vorstand der KfW nach Rücksprache mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) am vergangenen Wochenende gemeinsam beschlossen.
2. Die enorme Antragsflut der letzten Wochen, die in den vergangenen Tagen noch einmal erhebliche zusätzliche Dynamik erlangt hat, führt zu einer Ausschöpfung der vom Bund für die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) bereitgestellten Haushaltsmittel; das Programm musste daher auch und angesichts der Vorläufigkeit der Haushaltsführung gestoppt werden. Allein im Zeitraum November 2021 bis heute sind bei der KfW Anträge in Höhe von über 20 Mrd. Euro Fördervolumen eingegangen.
3. Über die Behandlung der vorliegenden, noch nicht zugesagten Anträge sowie mögliche alternative Förderangebote werden das BMWK und die KfW zügig entscheiden.
(Quelle: KfW Bank)

Ab 01.02.2022: Förderung für das Effizienzhaus 55/Effizienzgebäude 55 bei Neubau entfällt
Die Bundesregierung fördert zukünftig gezielter Bau­vorhaben, die das höchste CO2-Einspar­potenzial aufweisen. Im Gegen­zug entfällt die Förderung der Effizienz­haus-Stufe 55/Effizienzgebäude-Stufe 55 bei Neubauten. Das bedeutet konkret: Sie können die Förderung der Effizienz­haus-Stufe 55/Effizienzgebäude-Stufe 55 (einschließlich Erneuer­bare-Energien-Klasse und Nach­haltig­keits-Klasse) bei Neu­bauten noch bis 31.01.2022 beantragen – sie entfällt zum 01.02.2022. Andere Effizienzhaus-Stufen/Effizienzgebäude-Stufen sowie Gebäude­sanierungen fördern wir unverändert. Ausnahme für Betroffene des Hoch­wassers 2021: Sie können die Förderung für die Effizienz­haus-Stufe 55/Effizienzgebäude-Stufe 55 bei Neu­bauten noch bis 30.06.2022 beantragen. Die Ausnahmeregelungen gelten für Personen, die im Rahmen der BEG-Förderrichtlinien antragsberechtigt sind für ein Gebäude in einem vom Hochwasser 2021 betroffenen Gebiet in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Bayern oder Sachsen, sofern das Gebäude als direkte Folge der Naturkatastrophe Schaden genommen hat. Ausnahmeregelungen können nur genutzt werden, wenn die Betroffenheit des Gebäudes durch die Kommune oder den Landkreis bestätigt wird (Quelle KfW Bank).

Unsere aktuellen FIBAV KfW E55 EE Aktionshäuser 2021/2022, inklusive Luft-Wasser-Wärmepumpe, Fußbodenheizung und Kosten für Antragsstellung und Dokumentation (Aktion abgelaufen): Die KfW-Effizienzhaus 55 Förderung läuft bald aus, planen Sie mit uns Ihr FIBAV Effizienzhaus 55 und beantragen Sie noch bis 31.01.2022 die KfW-Förderung in Höhe von maximal 26.250,- EUR. Sie suchen ein schickes Einfamilienhaus? Folgende FIBAV Aktionshäuser KfW E55 EE (Erneuerbare Energien) stehen Ihnen zur Wahl: ein Bungalow mit Walmdach, das FIBAV Aktionshaus Bungalow Ahlum E55 EE in Classic-Baubeschreibung, mit ca. 118,34 m² Wohnfläche, ein klassisches Haus mit Satteldach und extravaganten Zwerchgiebel, das FIBAV Aktionshaus Stadthaus Cremlingen E55 EE in Classic-Baubeschreibung, mit ca. 153,70 m² Wohnfläche und eine Stadtvilla mit Walmdach, das FIBAV Aktionshaus Stadtvilla Hohen Neuendorf E55 EE in Classic-Baubeschreibung, mit ca. 139,85 m² Wohnfläche, es ist alles dabei. Komfortables Wohnen, drei Häuser für Jung und Alt. Unsere FIBAV Häuser sind erweiterbar, die Grundrisse variabel, die Ausstattung kann nach Ihren Wünschen angepasst werden, gegen Aufpreis. Der Kaufpreis versteht sich ohne Grundstück, ohne Hausanschluss- und Erwerbsnebenkosten, ohne Maler-/Teppicharbeiten, Ausstattung gem. Baubeschreibung! Gültig bis zum 31.01.2022. Die Hausunterlagen inklusive Baubeschreibung für unsere FIBAV Aktionshäuser können Sie gerne bei uns anfordern, für die Regionen 0 bis 3, andere PLZ auf Anfrage!

Die KfW-Effizienzhaus 55 Förderung läuft aus, planen Sie mit uns Ihr FIBAV Effizienzhaus 55 und beantragen Sie noch bis 31.01.2022 die KfW-Förderung in Höhe von maximal 26.250,- EUR
Die Förderung für ein Effizienzhaus 55 (auch EE und NH) im Neubau kann man nur noch bis 31.01.2022 beantragen. Wenn Sie derzeit planen, Ihr Traumhaus als Effizienzhaus 55 (auch EE und NH) zu bauen, müssen Sie jetzt schnell sein und die Förderungsmöglichkeiten noch bis Ende Januar 2022 mitnehmen, wir beraten Sie gerne. Bitte beachten Sie, dass Sie für die Förderung Ihres neuen FIBAV-Hauses im Vorfeld folgendes benötigen: ein dokumentiertes Beratungsgespräch mit Ihrem Finanzierungspartner und der KfW-Förderantrag muss vor Vertragsabschluss (Hausbauvertrag) gestellt werden.

FIBAV Aktionshäuser der Frühlings-Edition 2021 (Aktion abgelaufen)
Sie suchen ein schickes Einfamilienhaus? Folgende FIBAV Aktionshäuser der Frühlings-Edition stehen Ihnen zur Wahl: zwei Bungalows mit Walmdach (FIBAV Aktionshaus Elm, ein Bungalow mit ca. 81 m² Wohnfläche, FIBAV Aktionshaus Flämming, ein Winkelbungalow mit ca. 128 m² Wohnfläche), zwei klassische Häuser mit Satteldach (FIBAV Aktionshaus Solling, mit ca. 115 m² Wohnfläche, FIBAV Aktionshaus Deister, mit ca. 133 m² Wohnfläche,) sowie zwei Stadtvillen (FIBAV Aktionshaus Lichtenberge, eine Stadtvilla mit ca. 129 m² Wohnfläche, FIBAV Aktionshaus Harz, eine große Stadtvilla mit ca. 159 m² Wohnfläche), es ist alles dabei. Komfortables Wohnen, sechs Häuser für Jung und Alt. Unsere FIBAV Häuser sind erweiterbar, die Grundrisse variabel, die Ausstattung kann nach Ihren Wünschen angepasst werden. Ausführung als FIBAV-GEG Plus, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 55 EE (Erneuerbare Energien), KfW-Effizienzhaus 55 NH (Nachhaltigkeit), KfW-Effizienzhaus 40, KfW-Effizienzhaus 40 EE (Erneuerbare Energien), KfW-Effizienzhaus 40 NH (Nachhaltigkeit) oder KfW-Effizienzhaus 40 Plus gegen Aufpreis möglich! Limitierte Auflage: 6 x je 15 Häuser, Aktion abgelaufen, jedoch sind Anfragen möglich!

Aktionspaket* FIBAV Öko-Tech E55, Ihr FIBAV-Traumhaus als E55-Effizienzhaus
Das steckt in unserem FIBAV Aktionspaket* E55:
- Vaillant Luft/Wasser-Wärmepumpe flexoCOMPACT exclusive,
- Fußbodenheizung,
- Optimierte Dämmung entsprechend Wärmeschutzberechnung.
Profitieren Sie von unseren FIBAV Aktionspaketen*:
- Kataloghäuser bis 115 m²: Aktion abgelaufen,
- Kataloghäuser bis 170 m²: Aktion abgelaufen.
* nur gültig in Verbindung mit der Standardbaubeschreibung eines unveränderten FIBAV Aktionshauses, eines unveränderten FIBAV Kataloghauses oder einer freien Planung bis maximal 170 m² Grundfläche auf Bodenplatte mit Wärmedämmputzfassade. Die Paketpreise gelten ausdrücklich für die jeweilige Größe des Standardhauses, Hausvergrößerungen bzw. Veränderungen können zu Mehrkosten führen. Für Häuser über 170m² ist eine zusätzliche Prüfung der Anlagentechnik notwendig. Gegebenenfalls erforderliche Anpassungen der Heizungsanlage sind bei Bedarf gesondert zu vereinbaren. Nicht für Häuser mit Keller und Zwei-/Mehrfamilienhäuser anwendbar! Aktionspreis gültig bis 30.06.2021.
Der Förderkredit Energieeffizient Bauen (153) kann nur noch bis zum 30.06.2021 bei der KfW beantragt werden. Ab dem 01.07.2021 kann ein Antrag auf die neuen Förderkredite und Zuschüsse der BEG Bundesförderung für effiziente Gebäude gestellt werden. Mit dem neuen Gesetz BEG werden die Programme neu sortiert und gegebenenfalls ausgerichtet. Gegebenenfalls ändern sich hierdurch die Anforderungen an die Berechnung und die Rahmenbedingungen der Förderung. Die Förderfähigkeit der in der Einzelbaubeschreibung enthaltenen Leistungen kann dann nicht mehr gewährleistet werden.

Sie wollen kein Haus von der Stange, dann planen Sie mit uns Ihr FIBAV Architektenhaus, als Unikat
Die FIBAV-Produktpalette bietet Ihnen ein breites Spektrum an verschiedenen Haustypen, Stilrichtungen, Architekturvorschlägen und Ausbaustufen. Viele Bauherren haben ihre ganz individuellen Wünsche und Vorstellungen an ihr neues Zuhause. Kein Haus von der Stange, darin liegt unsere Stärke. Deshalb bieten wir Ihnen die freie Planung an. Ihr Architektenhaus, individuell geplant nach Ihren Vorstellungen als Unikat. Vertrauen Sie einem versierten Team von Architekten und Bauingenieuren mit langjähriger Erfahrung und dem richtigen Fingerspitzengefühl für Architektur und einer passenden Kalkulation. Wir bringen unsere Erfahrungen aus tausenden realisierter Bauvorhaben ein. Gemeinsam mit Ihnen als Bauherr entwickeln wir Ihr Traumhaus unter Berücksichtigung Ihrer Vorstellungen und Wünschen. Wir beraten Sie gern ausführlich zu Detaillösungen, ausgefallenen bzw. extravaganten Ausstattungen sowie allen technischen Fragen, auch zu regenerativen Energielösungen. Gerne verweisen wir auf unsere Referenzhäuser, welche Ihnen als zusätzliche Inspiration und als Idee für Ihr Traumhaus dienen können.

FIBAV Massivhaus, der Bungalow-Spezialist
Der Bungalow wird als Haustyp immer beliebter bei Jung und Alt. Das ist verständlich, denn er bietet viele schöne Besonderheiten gegenüber klassischen mehrstöckigen Häusern. Das Wesentliche am Bungalow ist das Wohnen auf einer Ebene. Und dadurch ergeben sich auch die Vorteile gegenüber klassischen Häusern. Auch barrierefreies Wohnen ist gut umsetzbar. Der Bungalow bietet die Möglichkeit einer ganz individuellen Gestaltung, da die Wände nur das Dach, nicht aber ein Obergeschoss tragen müssen. Dadurch ist die Statik zwar immer noch entscheidend, das Haus aber einfacher zu konstruieren und bietet zum Beispiel die Möglichkeit des Winkel-Bungalows. Aber vor allem auch die offene Bauweise, die sich heutzutage großer Beliebtheit erfreut, ist im Bungalow gut realisierbar, da er weniger tragende Wände benötigt. Auch eine integrierte Garage mit Zugang direkt ins Haus läßt sich leicht umsetzen und ist besonders praktisch. Falls von Ihmen gewünscht, gerne bauen wir Ihr Haus auch in Holzrahmenbauweise, natürlich aus eigener Produktion (ein eigenes Abbundzentrum mit einer hochmodernen Anlage zur automatisierten Fertigung von Dachstühlen, Holzrahmenhäuser, Holzskeletthäuser und Fachwerkhäuser), deutsche Markenqualität, Made in Germany. Finden Sie Ihren FIBAV Bungalow bei Ihrem FIBAV Vertriebspartner Joachim Schmidt Immobilien in 06526 Sangerhausen!

FIBAV: Sicherheit für Ihr Vertrauen:
- Verbraucherbauvertrag nach dem BGB,
- Betriebshaftpflichtversicherung der Öffentliche Versicherung Braunschweig,
- Vertragserfüllungsbürgschaft der R+V,
- Bauleistungsversicherung der VGH,
- Baubegleitung durch den TÜV NORD,
- qualifizierte Bauleiter für Sie vor Ort,
- Blower-Door-Test.

Bautätigkeit der FIBAV-Gruppe (Massivhäuser, Holzrahmenhäuser, Fachwerkhäuser und exklusive Holzhäuser im nordamerikanischen, skandinavischen, Alpen oder Blockhaus Design aus eigener Fertigung, deutsche Markenqualität, Made in Germany)
Schwerpunktgebiete sind die Regionen Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen, Berlin und Brandenburg. Alle anderen Bundesländer nur auf Anfrage, es gelten Regionalzuschläge.
Wir bauen wir für Sie: ganze Wohnanlagen, Bau- und Wohnprojekte, Ferienwohnanlagen, Wohnparks, komplette Eigenheimsiedlungen inklusive der Planung, der Projektierung, der Erschließung und dem Verkauf, Vermarktung der Grundstücke, Bauplanung, Bauausführung und Verkauf der Häuser bzw. Eigentumswohnungen.

FIBAV Kubus Modulhaus: Modernes Bauen mit geradliniger Eleganz
Das zeichnet den FIBAV KUBUS aus: Das Hausmodell orientiert sich am Bauhausstil. Die Würfelform und das Flachdach, wahlweise auch als Walmdach, charakterisieren den KUBUS, wodurch keine Schrägen entstehen und jeder Zentimeter der Wohnfläche sinnvoll genutzt werden kann. Unser FIBAV KUBUS bietet verschiedene Möglichkeiten der Gestaltung. Der FIBAV KUBUS Basic hat auf ca. 154 m² Wohnfläche u.a. einen großzügigen offenen Wohn-, Ess- und Kochbereich. Im Obergeschoss befindet sich das Elternschlafzimmer mit einer eigenen Ankleide sowie zwei Kinderzimmer, ein Abstellraum und eine Dachterrasse, die nach Wahl, optional auch überdacht werden kann. Im Masterbad ist ausreichend Platz für den Einbau einer Sauna vorhanden. Der Eingangsbereich des FIBAV KUBUS Basic kann eine zusätzliche Überdachung erhalten oder auch mit einer Garage mit direktem Durchgang zum Haus gebaut werden. Bei der Variante FIBAV KUBUS mit überdachter Terrasse mit ca. 170 m² findet man zusätzlich zur Dachterrasse einen großzügig überdachten und damit weitestgehend wettergeschützten Terrassenbereich im Erdgeschoss. Im Dachgeschoss wurde das Schlafzimmer vergrößert und ein zusätzlicher Raum geschaffen. Neben weiteren Varianten finden Sie auch eine in welcher statt des Flachdaches ein Walmdach geplant wurde und das Haus damit den Charakter einer Stadtvilla erhält. Dieses Dach kann natürlich auch bei den anderen FIBAV KUBUS Varianten zur Anwendung kommen. Genießen Sie die offene, stilvolle und geradlinige Wohneleganz des KUBUS und finden Sie Ihr FIBAV Kubushaus bei Ihrem FIBAV Vertriebspartner Joachim Schmidt Immobilien in 06526 Sangerhausen!

FIBAV: individuelle Lösungen für Ihr Traumhaus. Wir errichten grundsätzlich jedes in Deutschland planbare Haus
Egal ob ein Kataloghaus, Aktionshäuser, Jubiläumshäuser, Bungalow, Landhaus, Stadthaus, Reihenhaus, Doppelhaus, Häuserzeile, Toskana-Villa, Winkelbungalow, Stadtvilla, Friesenhaus, Provence-Villa, Pultdachhaus, Fachwerkhaus, Designer-Villa, Kubushaus, Haus im Bauhausstil, individuelle Hausplanung, Luxusvilla, Mansard-Villa, Architektenhaus, Ferienhaus, Passivhaus, Mehrfamilienhaus, Mehrgenerationenhaus, als schlüsselfertiges Haus, mit Keller oder auf Bodenplatte, mit Putz- oder Klinkerfassade, Holzfassaden, weitere Fassadenarten möglich, Hausbau mit Gauben, Erkern und Balkon möglich.
Weitere Sonderausstattungen und Leistungen sind nach Absprache möglich: Rollläden, Raffstores, Insektenschutz, weitere Fenster, Türen und Bäder, Alarmanlage, erweiterte Elektroanlage, Schornstein, Fahrstuhl, Lift, Lastenaufzug, Traumbäder, Sauna, moderne Haus- und Klimatechnik, regenerativen Energielösungen, Wäscheschacht, zentrale Staubsaugeranlage, Hauseingangsüberdachungen, Wintergarten, Garage, Carport, Tiefgarage, PKW-Aufzug, Vermessungen, Bodengutachten, Grundstückssuche sowie weitere Serviceleistungen nach Absprache, die FIBAV Flexibilität garantiert Ihnen Ihr Wunschhaus.
Ausführung als FIBAV-GEG Plus, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 55 EE (Erneuerbare Energien), KfW-Effizienzhaus 55 NH (Nachhaltigkeit), KfW-Effizienzhaus 40, KfW-Effizienzhaus 40 EE (Erneuerbare Energien), KfW-Effizienzhaus 40 NH (Nachhaltigkeit) oder KfW-Effizienzhaus 40 Plus gegen Aufpreis möglich!

Bitte beachten Sie unsere Möglichkeiten zur freien Planung. Wir planen Ihr Haus frei nach Ihren Ideen. Weiterhin können wir unsere Häuser und Grundrisse frei nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen individuell anpassen und verändern, als freie Planung ohne zusätzliche Planungskosten. Gerne bauen wir auch Ihr Wunschhaus auf Ihrem Grundstück!
Sie haben "außergewöhnliche" Wünsche oder Vorstellungen? Wir nehmen jede Herausforderung gerne an, rufen Sie uns doch einfach an!

Informieren Sie sich auf unseren Seiten über unser umfassendes Leistungsangebot und nutzen Sie die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular!

Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung!

Kontakt:
FIBAV Vertriebspartner
Joachim Schmidt Immobilien
Joachim Schmidt
Kornmarkt 9
06526 Sangerhausen
Tel.: 03464 - 277162
Fax: 03222 - 8002 035
Funk: 0172 - 8108 468
Internet: www.immo-markt.com
E-Mail: info@immo-markt.com
FIBAV-Vertriebspartner seit 2007

Wir suchen ständig neue Immobilien (Einfamilienhäuser, Bungalows, Mehrfamilienhäuser, Wohn- und Geschäftshäuser, Stadtvillen, Anlageobjekte, Wohnanlagen, Mietwohnungen, Eigentumswohnungen, Baugrundstücke, Ferienhäuser, Feriengrundstücke, Gewerbeobjekte, Gewerbegrundstücke, Gastronomieobjekte) und landwirtschaftliche Flächen (Ackerland, Wiese, Grünlandflächen, Wald, Streuobstwiesen, Weinberge) für unsere Kunden!



 Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien